BR America日本語 Français English 中 文
Startseite >> China

Chinas Leihfahrrad-Plattform „Mobike“ hat 100 Millionen User

  ·   2017-06-21  ·  Quelle:german.china.org.cn
Stichwörter: Mobike;Leihfahrrad
Druck
Email


„Mobike“ der chinesische Gigant für Fahrrad-Verleih, gab am Montag bekannt, dass er weltweit 100 Millionen Nutzer hätte. Mobike startete sein Geschäft in Shanghai im April letzten Jahres, bevor die Firma in größere chinesische Städte expandierte und auch im Ausland tätig wurde. User müssen sich mit einem Account bei Mobike registrieren und die Fahrräder mit Hilfe des QR Codes entsperren. Der Dienst hat in 100 Städten weltweit derzeit über 5 Millionen Fahrräder. Dies sagte Xia Yiping, der Co-Gründer der Firma an einem Forum in der Küstenstadt von Qingdao. Täglich gibt es 25 Millionen Bestellungen und Anfragen, sagte er.

„Wir versuchen, unsere Geschäftsfelder in die europäischen und asiatischen Märkte zu expandieren“, sagte Xia. Seit April des letzten Jahres haben die User von Mobike 2,5 Milliarden Kilometer zurückgelegt. Das entspricht den Schadstoffemissionen von 170.000 Autos im Verlauf eines gesamten Jahres“, sagte Xia. Der Hauptkonkurrent von Mobike ist die Firma Ofo. Nach Angaben des chinesischen Forschungszentrums für E-Kommerz gab es mit Ende des Jahres 2016 landesweit 18,9 Millionen Nutzer, welche auf die Dienstleistungen von Leihfahrrädern zurückgriffen. Es wird erwartet, dass diese Zahlen bis Ende 2017 auf 50 Millionen steigen wird.

Die beliebtesten Sehenswürdigkeiten in China

未标题-20.jpg
7 tägige Kurzreise durch China
未标题-18.jpg
Traumreise nach China
未标题-17.jpg
Panda Reisen mit Yangtse
未标题-7.jpg
Chinesische alte Hauptstadt und Yangtse
LINKS:

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24, 100037 Beijing, Volksrepublik China


京ICP备08005356号 京公网安备110102005860号

Weitersagen
Facebook
Twitter
Weibo
WeChat