BR America日本語 Français English 中 文
Startseite >> China

Beijing startet Programm für erschwinglichen Wohnraum

  ·   2017-09-22  ·  Quelle:german.china.org.cn
Stichwörter: Beijing;Immobilienmarkt;erschwinglicher Wohnraum
Druck
Email

Beijing stellte am Mittwoch einen Plan vor, mit dem den Einwohnern günstiger Wohnraum zur Verfügung gestellt werden kann. Das System erlaubt es, das Besitzrecht zwischen Käufern und der Regierung aufzuteilen.  

 

Laut einem Dokument, das die Wohnungsbehörden der Stadt ausgestellt haben, sind Einzelpersonen bald in der Lage, lediglich einen Anteil einer Wohnung zu kaufen und dennoch das volle Nutzungsrecht zu genießen.

Allerdings bestehen Einschränkungen: Käufer und ihre Familien dürfen nicht bereits eine Wohnung in ihrem Namen besitzen und es dürfen unter ihrem Namen auch keine Haustransaktionen registriert sein. Einzelpersonen, die eine Wohnung kaufen wollen, müssen mindestens 30 Jahre sein. Familien dürfen sich lediglich für eine Wohnung bewerben.

Dafür haben die Käufer bei der Haushaltsregistrierung und der Einschulung ihrer Kinder die gleichen Rechte wie andere Wohnungsbesitzer. "Das neue Modell senkt die Schwelle für den Hausbesitz, macht das Leben für Familien erschwinglicher und kann die Staatsausgaben senken", sagte Immobilienforscher Liu Hongyu von der Tsinghua Universität.

Auch in anderen Großstädten wurden neue Regeln geschaffen, um den Immobilienmarkt zu stabilisieren, nachdem die Zentralbehörden die Weisung ausgegeben hatten, dass „Wohnungen dazu da sind, um darin zu leben und nicht um damit zu spekulieren“.

So hatte die südchinesische Stadt Guangzhou beschlossen, Mietern und Besitzern hinsichtlich der Bildungsressourcen die gleichen Rechte zu gewähren. In vielen Städten ist das Recht, eine Schule zu besuchen, auf Wohnungsbesitzer beschränkt. Guangzhou ist bisher die einzige Stadt der ersten Klasse, die Mietern dieses Recht gewährt.

Laut dem Ministerium für Wohnungswesen und Stadt-Land-Entwicklung sowie anderen Regierungsabteilungen seien weitere Maßnahmen geplant für Städte mit einer wachsenden Bevölkerung. Diese könnten eine Erhöhung des Angebots von Mietwohnungen aber auch die Gründung einer staatlich unterstützen Mietplattform beeinhalten.

Die beliebtesten Sehenswürdigkeiten in China

未标题-20.jpg
7 tägige Kurzreise durch China
未标题-18.jpg
Traumreise nach China
未标题-17.jpg
Panda Reisen mit Yangtse
未标题-7.jpg
Chinesische alte Hauptstadt und Yangtse
LINKS:

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24, 100037 Beijing, Volksrepublik China


京ICP备08005356号 京公网安备110102005860号

Weitersagen
Facebook
Twitter
Weibo
WeChat