BR America日本語 Français English 中 文
Startseite >> International

Tillerson offen für Gespräche mit Nordkorea

  ·   2017-12-14  ·  Quelle:Radio China International
Stichwörter: Nordkorea;USA
Druck
Email

 

US-Außenminister Rex Tillerson hat direkte Gespräche mit Nordkorea in Aussicht gestellt.

Tillerson erklärte am Dienstag in Washington, die Vereinigten Staaten seien für Gespräche bereit. Pjöngjang müsse lediglich seine Waffentests einstellen. Es sei nun an Nordkorea, seine Bereitschaft zur Rückkehr zum Verhandlungstisch zu zeigen.

Die Sprecherin des Weißen Hauses, Sarah Sanders, erklärte unterdessen am gleichen Abend, die Position von US-Präsident Donald Trump zu Nordkorea habe sich nicht geändert.

Erst vor zwei Wochen hatte Nordkorea erneut eine Transkontinentalrakete getestet, die angeblich das US-Festland erreichen könnte.

Der Sprecher des chinesischen Außenministeriums begrüßte die Äußerung von Tillerson. China hoffe, dass die USA und Nordkorea bedeutende Schritte zur Aufnahme der Dialoge tun könnten.

Die beliebtesten Sehenswürdigkeiten in China

未标题-20.jpg
7 tägige Kurzreise durch China
未标题-18.jpg
Traumreise nach China
未标题-17.jpg
Panda Reisen mit Yangtse
未标题-7.jpg
Chinesische alte Hauptstadt und Yangtse
LINKS:

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24, 100037 Beijing, Volksrepublik China


京ICP备08005356号 京公网安备110102005860号

Weitersagen
Facebook
Twitter
Weibo
WeChat