BR America日本語 Français English 中 文
Startseite >> China

China legt 100 Milliarden Yuan Internet-Investmentfonds auf

  ·   2017-01-23  ·  Quelle:german.china.org.cn
Stichwörter: Internet;Wirtschaft
Druck
Email
Die chinesische Regierung hat am Sonntag einen 100 Milliarden Yuan (13,6 Milliarden Euro) schweren Internet-Investmentfonds eingerichtet. Damit will das Land seine Stellung in der sich zunehmend verändernden Weltwirtschaft stärken.

Sechs strategische Partner, unter ihnen die Industrial and Commercial Bank of China (ICBC), die CITIC Guoan Group, die China Post-Versicherung und drei große Telefongesellschaften, haben bereits die erste Kapitaltranche in Höhe von 30 Milliarden Yuan (4,1 Milliarden Euro) geleistet, meldete Xinhua. 

Der Internet-Investmentfonds ist vom Staatsrat genehmigt und wird von der Cyberspace-Behörde und dem Finanzministerium mitfinanziert. 

Mit der Finanzierung herausragender Internetunternehmen zielt der Fonds darauf ab, durch einen marktorientierten Ansatz die Innovation innerhalb des Sektors zu forcieren. 

Die staatseigene Bank ICBC, die Staatliche Entwicklungsbank und die Agricultural Bank of China haben laut der Nachrichtenagentur Xinhua insgesamt 150 Milliarden Yuan (20,4 Milliarden Euro) an Risikokrediten zugesagt. 

Die beliebtesten Sehenswürdigkeiten in China

未标题-20.jpg
7 tägige Kurzreise durch China
未标题-18.jpg
Traumreise nach China
未标题-17.jpg
Panda Reisen mit Yangtse
未标题-7.jpg
Chinesische alte Hauptstadt und Yangtse
LINKS:

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24, 100037 Beijing, Volksrepublik China


京ICP备08005356号 京公网安备110102005860号

Weitersagen
Facebook
Twitter
Weibo
WeChat