BR America日本語 Français English 中 文
Startseite >> China

Neuer Reiserekord beim Frühlingsfest

  ·   2017-02-03  ·  Quelle:german.china.org.cn
Stichwörter: Frühlingsfest;Tourismus
Druck
Email


Zum diesjährigen Frühlingsfest waren wieder zahlreiche Menschen unterwegs. Nach Angaben von Chinas Nationaler Tourismusbehörde machten Touristen 6,15 Millionen Auslandsreisen während des siebentägigen Frühlingsfests. Damit ist die Zahl der Reisen im Vergleich zum Vorjahr um sieben Prozent gestiegen. 374.000 Reisen wurden von Reisebüros organisiert.

Auch die Bedürfnisse der chinesischen Touristen haben sich verändert. Im Vordergrund stehen mehr und mehr Reisen in exotische Länder. Auch Japan gewinnt wegen der Shoppingmöglichkeiten an Bedeutung. Meng Fanhai, der Besitzer eines Reisebüros in Tokio berichtet, seine Agentur habe mehr als 200 medizinische Checkups und Behandlungen in Japan organisiert. Gesundheitstourismus spiele für seinen Umsatz eine immer wichtigere Rolle. Immer mehr Chinesen zeigten Interesse daran, die lokale Kultur zu erleben, zum Beispiel durch Homestays.

Ein Chinesischer Urlauber, der unlängst auf den Phillippinen war berichtet, das für ihn die Erholung im Vordergrund steht statt wie bisher das Shopping. „Wenn ich ein Hotel buche schaue ich auch, ob Spa und andere Dienstleistungen angeboten werden.“ Doch auch Großbritannien werde durch die Abwertung des Pfund immer beliebter.

Die beliebtesten Sehenswürdigkeiten in China

未标题-20.jpg
7 tägige Kurzreise durch China
未标题-18.jpg
Traumreise nach China
未标题-17.jpg
Panda Reisen mit Yangtse
未标题-7.jpg
Chinesische alte Hauptstadt und Yangtse
LINKS:

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24, 100037 Beijing, Volksrepublik China


京ICP备08005356号 京公网安备110102005860号

Weitersagen
Facebook
Twitter
Weibo
WeChat