日本語 Français English 中 文
Startseite >> Kultur

"2018 Asia Pacific Hotel Cooperation Forum" in Chongqing

  ·   2018-10-08  ·  Quelle:german.china.org.cn
Stichwörter: Chongqing;Immobilien;Gastronomie
Druck
Email

Das Asia Pacific Hotel Cooperation Forum 2018 hat im September in Chongqing stattgefunden. Bei dem Forum ging es darum, die Entwicklungschancen für Immobilien, Gastronomie sowie die Kultur- und Tourismusbranchen im Rahmen der Seidenstraßeninitiative zu erschließen. Die Regierung des Yuzhong-Distrikts in Chongqing schloss dabei eine Reihe von Investitionsverträgen im Wert von mehr als 100 Milliarden Yuan.

Zahlreiche Branchenschwergewichte waren auf dem Forum anwesend. Sie nahmen an verschiedenen Programmen wie Roundtables, Vorstandsdialogen sowie Unterforen teil und pflegten einen Meinungsaustausch. Beispielsweise berieten die Gäste über die gegenwärtige Entwicklung und die Zukunft der Immobilien, Kultur- und Tourismusbranchen, Gastronomie usw. In den Teilforen zu den Themen „Chinesische Lösungen für internationale Hotelmarken“, „Innovative Kultur- und Tourismusentwicklung“, „Investition und Finanzierung“, „Kapitalmanagement“ sowie „Leasing-Immobilien“ kam es zu intensiven und offenen Diskussion unter den Teilnehmern.

Auf dem Forum gab es auch eine Reihe von Events. Der Immobilienbetreiber Jinmao ermöglichte den Zuschauern mithilfe von holografischen Displays einen Blick auf die Stadt der Zukunft. Die Hotelmesse der Angebotsseite China (Herbst) empfing zahlreiche Gäste, die neue Geschäftsbeziehungen knüpften. Eine Handelskonferenz bot eine Plattform, um im Rahmen der Seidenstraßeninitiative Geld, Projekte, Marken, Kapital, Arbeitskräfte, Investoren, Unternehmen, Verwalter und Produkte miteinander zu verbinden.

LINKS:

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24, 100037 Beijing, Volksrepublik China


京ICP备08005356号 京公网安备110102005860号