BR America日本語 Français English 中 文
Startseite >> Wirtschaft

Xinjiang: Bessere Bedingungen für ausländische Investoren

  ·   2017-07-17  ·  Quelle:Radio China International
Stichwörter: Investition;Kapital;Infrastruktur
Druck
Email

 

Das Uigurische Autonome Gebiet Xinjiang hat vor kurzem ein Konzept zum Ausbau der Außenöffnung und zur aktiven Nutzung auswärtigen Kapitals veröffentlicht. Darin heißt es, dass ausländische Investoren in Xinjiang in Bereichen wie Infrastruktur, Existenzgründung und Bodenpolitik gleichberechtigt behandelt werden wie chinesische Betriebe oder Chinesen. Ziel sei es, ein noch offeneres, vereinfachtes und transparenteres Geschäftsumfeld zu schaffen.

Die beliebtesten Sehenswürdigkeiten in China

未标题-20.jpg
7 tägige Kurzreise durch China
未标题-18.jpg
Traumreise nach China
未标题-17.jpg
Panda Reisen mit Yangtse
未标题-7.jpg
Chinesische alte Hauptstadt und Yangtse
LINKS:

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24, 100037 Beijing, Volksrepublik China


京ICP备08005356号 京公网安备110102005860号

Weitersagen
Facebook
Twitter
Weibo
WeChat