BR America日本語 Français English 中 文
Startseite >> International

Wird die neue Apple Watch ein Verkaufserfolg?

  ·   2016-09-13  ·  Quelle:Beijing Rundschau
Stichwörter: Apple;GPS;Smartwatch
Druck
Email

Am Mittwoch präsentierte Apple-Geschäftsführer Jeff Williams  die Apple Watch Series 2 auf einer Presseveranstaltung in San Francisco (Foto/Agenturen) 

Obwohl die neue Apple Watch jetzt auch wasserfest ist, sind sich Analysten unsicher, ob sie auf dem chinesischen Markt ein Hit werden wird.  

Apple stellte die neue Version der Apple Watch am Donnerstag vor. Es ist das erste Upgrade des Geräts in anderthalb Jahren.  

Die neue Uhr mit dem Namen Apple Watch Series 2 ist bis in 50 Meter Tiefe wasserfest und mit einem eingebauten GPS ausgestattet. Dadurch können User ihre Schwimm- und Jogging-Aktivitäten auch ohne iPhone zurückverfolgen.  

Manche Analysten sind von der Wasserfestigkeit der neuen Uhr begeistert, ihrer Ansicht nach ein großer Anreiz für Sportfans. Julie Ask, Hauptanalystin bei Forrester Research, erklärte, dass die Wasserfestigkeit „eins der Merkmale sei, die wir bislang bei diesen Uhren vermisst haben. Einer von fünf Verbrauchern besitzt heutzutage tragbare Geräte und laut Daten von Forrester wird dies in vier bis fünf Jahren auf einen von drei Verbrauchern zutreffen.“ 

Nach Ansicht von James Yan, Forschungsdirektor des Counterpoint Technology Marktforschungsinstituts, ist die neue Smartwatch im Vergleich zur Vorgängerversion nur “ein Mini-Upgrade”.  

“Die neue Uhr kombiniert auf gelungene Weise gute Optik und Fitness-Tracking. Aber sie bietet wegen der eingeschränkten Lieferkette keine revolutionären Veränderungen“, erklärte er. Für die Verbraucher in Schwellenmärkten sei die Smartwach immer noch keine Notwendigkeit, ihr Einkommensniveau sei nicht hoch genug für die zahlreichen Apple-Produkte.  

Apple lieferte im April 2015 seine erste Smartwatch aus und will mit einem tragbaren Gadget als Blockbuster die nachlassenden iPhone-Umsätze ausgleichen, die  mehr als 60 Prozent der Einnahmen des kalifornischen Unternehmens ausmachen. 

Apple-Chef Tim Cook erklärte bei der jährlichen Veranstaltung am Donnerstag, auf der neue iPhones und andere Produkte präsentiert wurden, dass sich die Apple Watch im Hinblick auf die weltweiten Umsätze 2015 nach Rolex zur zweitwichtigsten Uhrenmarke der Welt entwickelt hätte.  

Trotz ihrer klaren Marktführerposition am noch jungen Smartwatch-Markt verzeichnete die Apple Watch zwischen April und Juni einen Lieferrückgang von 3,6 Millionen auf 1,6 Millionen Stück im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Dies war nach Angaben der International Data Corporation vor allem auf fehlende Hardware-Updates zurückzuführen. 

Der Preis könnte ein weiterer Faktor sein, der den Verkauf beeinträchtigt. Die neue Smartwatch ist in China ab 2.888 Yuan (433 US-Dollar) zu haben. 

In einer im Mai veröffentlichten Umfrage fand ABI Research heraus, dass fast 67 Prozent der Befragten in China in den nächsten 12 Monaten eine Smartwatch kaufen wollen. Hintergrund sind die breite Angebotspalette örtlicher Hersteller, bezahlbare Preise und gutes Design sowie umfassende Features.  

Laut ABI Research liegt der durchschnittliche Verkaufspreis für eine Smartwatch in China 2016 bei rund 166 US-Dollar. 

Die beliebtesten Sehenswürdigkeiten in China

未标题-20.jpg
7 tägige Kurzreise durch China
未标题-18.jpg
Traumreise nach China
未标题-17.jpg
Panda Reisen mit Yangtse
未标题-7.jpg
Chinesische alte Hauptstadt und Yangtse
LINKS:

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24, 100037 Beijing, Volksrepublik China


京ICP备08005356号 京公网安备110102005860号

Weitersagen
Facebook
Twitter
Weibo
WeChat