BR America日本語 Français English 中 文
Startseite >> Kultur

„Internationales Li Bing-Kultur Tourismusfestival 2017" in Dujiangyan eröffnet

  ·   2017-07-18  ·  Quelle:Radio China International
Stichwörter: Tourismus;UNESCO-Weltkulturerbe;Kultur
Druck
Email

 

Das „Internationales Li Bing-Kultur Tourismusfestival 2017" ist am Montag in Dujiangyan in der chinesischen Provinz Sichuan eröffnet worden.

Jeder Tourist, dessen Name das Schriftzeichen „Li" oder „Bing" enthält, darf die Dujiangyan-Landschaftszone während des Festivals kostenlos besichtigen.

Die Dujiangyan-Landschaftszone befindet sich im Westen der kreisfreien Stadt Dujiangyan in der Provinz Sichuan. Sie steht auf der UNESCO-Weltkulturerbe- und der UNESCO-Weltnaturerbeliste.

Li Bing war ein Experte für Wasserbauprojekte während der Zeit der Streitende Reiche (475-221 vor Christus), der eine Talsperre in Dujiangyan baute.

Die beliebtesten Sehenswürdigkeiten in China

未标题-20.jpg
7 tägige Kurzreise durch China
未标题-18.jpg
Traumreise nach China
未标题-17.jpg
Panda Reisen mit Yangtse
未标题-7.jpg
Chinesische alte Hauptstadt und Yangtse
LINKS:

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24, 100037 Beijing, Volksrepublik China


京ICP备08005356号 京公网安备110102005860号

Weitersagen
Facebook
Twitter
Weibo
WeChat